Königsfeier 2019

Eingetragen bei: Wir über uns Beitrage | 0

Fußenberg kürt seine Könige

Der Gambachtaler Schützenkönig wurde erstmals auf den neuen elektronischen Schießständen ausgeschossen.

Traditionell fand im Gasthaus Stuber in Fußenberg die Königsfeier der Schützen aus Fußenberg statt. In diesem Jahr erwartete man die Königsproklamation mit besonderer Spannung, wurde doch der neue König und Jugendkönig erstmals auf den neuen vollelektronischen Schießständen ausgeschossen. Nach einem gemeinsamen Essen ehrte Schützenmeister Andreas Kerscher zusammen mit Bürgermeister Sebastian Koch langjährige Mitglieder.

Anschließend folgte ein wahrer Pokalregen.

Den Josef-Mauerer-Pokal für die Gewehrschützen holte zum zweiten Mal in Folge Helmut Giehl. Den gleichen Pokal für die Aufgelegt-Schützen konnte Franz Kiener mit nach Hause nehmen.

Bei der Jahresmeisterschaft erhielten die fleißigsten Schützen Geldpreise für ihre regelmäßige Teilnahme an den Schießabenden. Dabei konnte Jonas Zweckerl die Wertung Unter 18 für sich entscheiden. Fabian Sedlmeier holte sich den ersten Platz mit der Luftpistole, Gerhard Griemann bei den Auflegern. Den Jahresmeister Über 18 holte sich Monika Winkeler. Die Vereinswanderpokale auf Blattl gewannen Hubert Fischer bei der Jugend, Leopold Fischer bei den Junioren, Monika Winkeler bei den Damen zum dritten Mal in Folge, Alois Jobst bei den Auflegern, Helmut Giehl mit der Luftpistole und Michael Kerscher bei den Herren.

  1. Bürgermeister Sebastian Koch hob den Fleiß der Gambachtaler Schützen beim Schießstandumbau auf die neuen elektronischen Schießstände hervor und lobte die dadurch entstandene Stärkung des Wirtshausstandorts in Fußenberg. Er dankte den Gambachaler Schützen auch für ihren kulturellen Beitrag den sie für die Gemeinde leisten, wie bei der Rama-Dama Aktion oder dem Christkindlmarkt.

Das mit Spannung erwartete Highlight des Abends war die Proklamation der neuen Majestäten. Der alte und neue Jugendkönig 2019 heißt Jonas Zweckerl, der mit seinen beiden Titeln aus den Vorjahren das Triple perfekt machte. Alexander Ballestrem sicherte sich die Knackerkette vor Maxi Neßlauer, der die Brezenkette abräumte.

Bei den Erwachsenen krönte sich Armin Lingauer zum neuen König und wird den Verein im nächsten Jahr repräsentieren. Sein Vize heißt Michael Kerscher. Auf den dritten Platz landete Josef Mauerer.

Die Gambachtaler Schützen feierten ihre neuen Könige und Pokalgewinner noch lange bei Gemütlichem Beisammensein.

Königsfeier 2019
Die Preisträger
Könige 2019
Unsere Könige 2019

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft 2019

Name

Klasse

Schnitt

Lingauer Armin

Herren

192,7

Winkeler Monika

Damen

191,0

Giehl Helmut

Altersklasse

138,0

Zweckerl Jonas

Junioren

185,2

Deißler Simon

Jugend

169,5

Lingauer Armin

Luftpistole

178,7

Griemann Gerhard

Senioren

197,2